• Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Medienmitteilung 23. November 2018

OMV der CDU NRW gratuliert Rafał Bartek zur Wahl

Am 21. November wurde der Vorsitzende der Sozialkulturellen Gesellschaft der Deutschen in der Woiwodschaft Oppeln Rafa Rafał Bartek zum Vorsitzenden der Provinzversammlung (Sejmik) der Woiwodschaft gewählt. Dazu erklärt der Landesvorsitzende der Ost-und Mitteldeutschen Vereinigung (OMV) der CDU NRW Heiko Hendriks:

„Ich gratuliere Rafał Bartek sehr herzlich zu seiner Wahl. Unser Vorstand, der gerade vorgestern Tagte, hat die Nachricht mit sehr viel Freude und Zufriedenheit aufgenommen. Dass dieses herausgehobene Amt, mit seiner ausgleichenden und vermittelnden Funktion, an die deutsche Minderheit geht, ist sicherlich ein Zeichen dafür, dass die Deutschen im Oppelner Land vertrauenswürdige und insbesondere verlässliche politische Partner sind. Dies haben sie mittlerweile über Jahrzehnte der kommunal- und regionalpolitischen Mitwirkung unter Beweis gestellt. Die Deutschen waren immer bereit, Verantwortung für ihre Heimat zu übernehmen. Auch in dieser Wahlperiode des Oppelner Sejmik sind sie wieder in einer Koalitionsregierung mit Koalicja Obywatelska und Polskie Stronnictwo Ludowe eine mitbestimmende Kraft. Dies wird nun zu Recht honoriert. Für das neue und verantwortungsvolle Amt wünscht unser Vorstand Herrn Bartek alles Gute, eine glückliche Hand und stets Gottes reichen Segen!“

© OMV der CDU NRW 2019 Erstellt mit dem CDU-Baukasten unter Joomla! Ein Service der VANAMELAND